Josi und Weber zu Gast beim Bärenclub

Am 22. August war es wieder soweit! Die Saison 2017/18 wurde für die Bärenclübler mit dem legendären Saisoneröffnungsapéro in der Mooshalle Gümligen eröffnet. Wie gewohnt führte der redegewandte Albi Saner durch den Abend und konnte zum diesjährigen Anlass die beiden Nashville Spieler Roman Josi und Yannick Weber als Gäste begrüssen. Die beiden NHL-Cracks erzählten über ihre Eindrücke beim diesjährigen Playoff-Final in der NHL, wie es sich so lebt in Nordamerika und welche wichtigen Karriereschritte sie erlebten, bis sie schliesslich Stammspieler in der besten Eishockey-Liga der Welt wurden.

Im zweiten Teil des Abends wurde die neue Mannschaft des BSV Bern Muri mit einem Imagevideo vorgestellt. Zudem musste sich der neue Trainer, Aleksandar Stevic, den interessanten Fragen von Albi Saner stellen.

Der Abend wurde mit einem Rundgang durch die Baustelle der neuen Ballsporthalle und einem leckeren Apéro der BSV Heimspielorganisation abgerundet.

Fotos: Remo Ubezio (https://www.ubezio.com)

Impressionen zum Anlass

Zoom: 17.115_0002.jpg
Zoom: 17.115_0003.jpg
Zoom: 17.115_0005.jpg
Zoom: 17.115_0006.jpg
Zoom: 17.115_0007.jpg
Zoom: 17.115_0009.jpg
Zoom: 17.115_0011.jpg
Zoom: 17.115_0012.jpg
Zoom: 17.115_0014.jpg
Batch: Impressionen zum Anlass
<<123456
Zoom: 17.115_0002.jpg
© BSV Bern Muri AG, 2017

Kontakt Impressum System by cms box Login